Podcast #15 – Frieda Hämmerling – Rudern

Frieda Hämmerling ist zweifache Europameisterin und Vize-Weltmeisterin im Rudern. Im Tinongo Sporttalk erzählt sie, dass sie eigentlich gar nicht zum Rudern wollte, sondern einen ganz anderen Sport bevorzugte. Sie wurde mehr oder weniger zu ihrem Glück gezwungen. Von wem verrät sie uns natürlich auch.

Außerdem sieht es so aus, als ob wir bei dem Versuch, etwas Ordnung in die Begriffe Steuerbord, Backbord, Bug und Heck zu bringen, alles noch schlimmer machen. Das tut uns natürlich Leid, aber lässt sich jetzt auch nicht mehr ändern.

Dafür wird es nun klarer, warum manche Ruderer ein Ruder und manche zwei Ruder in den Händen halten und wer sich am Riemen reißt und wer nicht.

Und wenn ihr wissen wollt, warum wohl niemand so viel für ein gutes Verhältnis zwischen Ruderern und Kanuten tut wie Frieda, dann hört unbedingt diesen Podcast!

Natürlich hat auch sie am Ende noch ein paar Tipps für sportinteressierte Kinder und deren Eltern.

Viel Spaß beim reinhören!

image1-copyright-small

Wir raten auf dem Handy dazu, den Podcast entweder herunterzuladen, oder am besten auf meinsportpodcast.de, Spotify oder iTunes anzuhören.

Natürlich auch wieder auf Podcast.de und Overcast.

image0-copright-smal

Nils Kowalczek (Tinongo)

Fotos: © Yannick Schurwanz

Folgt Frieda doch auch auf (Instagram)