Podcast #08 - Matthias Steiner - Gewichtheben

Podcast #08 ist online. Matthias Steiner, stärkster Mann der Welt und einer der "Ewigen Helden"im Gespräch mit Tinongo

Matthias Steiner wurde 2008 Olympiasieger im Gewichtheben. Außerdem wurde er Weltmeister und Europameister. Das war allerdings anfangs nicht abzusehen. Mit gerade einmal knapp 18 Jahren war seine Karriere eigentlich schon zu Ende, bevor sie begonnen hatte, denn er bekam eine niederschmetternde Diagnose, mit der nach Ansicht der Ärzte Leistungssport für ihn eigentlich nicht mehr möglich wäre. Diabetes Typ 1.

Bei Tinongo erzählt er, wie er dennoch durch seinen Willen und viel Disziplin bis ganz nach oben kam. Auch, wie er überhaupt zum Gewichtheben kam, denn obwohl sein Vater ebenfalls Gewichtheber war, war das nicht selbstverständlich. Außerdem erklärt er natürlich, wie Gewichtheben funktioniert und welchen Sport er vorher ausgeübt hat.

Und was hat eigentlich der Tennisspieler Thomas Muster mit dem Erfolg von Matthias Steiner zu tun?

Natürlich beantwortet er am Ende auch wieder unsere 5 Tinongo-Fragen, welchen Sport er gemacht hätte, hätte er Gewichtheben nicht machen können, warum Kinder Sport treiben sollen und warum gerade Gewichtheben? Welche Tipps er für Eltern hat, deren Kinder Sport treiben und welche für die Kinder.

Viel Spaß!

Wir raten auf dem Handy dazu, den Podcast entweder herunterzuladen, oder am besten auf meinsportpodcast.de anzuhören.

Natürlich auch wieder auf Spotify, iTunes, Podcast.de und Overcast.

DSC 4194 small

Und was man alles über Gewichtheben wissen muss, findet ihr natürlich auf Tinongo - Gewichtheben.

Foto Copyright: Steinertainment.

Nils Kowalczek (Tinongo)